Archive for the ‘Meinungen und Beobachtungen’ Category

naja, nichts neues…

Monday, April 28th, 2014

…was ich sage: Es reicht nicht, lediglich unfähig zu sein. Man muss zudem unfähig sein, diese Tatsache zu verbergen:
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/stromschaeden-ueber-ostern-bahn-sucht-ersatzteile-fuer-defekte-zuege-1.1945806

Aber ist ja nichts neues. Und ausgefallene Züge gab es eh schon zum Erbrechen, eng war es außerdem, ohne, dass jemand angemessen gekreischt hätte.
Saftladen.

Aber baut’s halt das zweite Nadelöhr unter der Stadt für dutzende Milliarden – da weiß man ja, wer’s will. Dieselben.

Und wieder ein Brüller der DB…

Friday, March 28th, 2014

Deutsche Bahn.

Noch Fragen?

==>

IMG_1534

“Sie haben 80 Stimmen!”

Sunday, March 16th, 2014

“Es darf gehäufelt werden. Kein Kandidat darf mehr als drei Stimmen erhalten, auch nicht dann, wenn er mehrfach genannt wird.”
IMG_1516

Hinweis, weil der Maßstab aus dem Foto nicht hervorgeht: Der mittlere Stimmzettel ist 1,36m breit und mehrfach gefaltet. Die Wahlkabine ist nicht einmal 65cm breit.

Apple Store Rosenstraße: Tolle Erfahrungen (Rant!)

Saturday, March 8th, 2014

Dieser Monat ist kein guter für mein Apple-Weltbild. Ein verbranntes Wochenende mit den Erfahrungen der Server.app 3.0.3, ein aufgeregter Abend mit 10.9.2 und Apples Vorstellungen, wie ich meine Mail-, Kontakte- und Kalender-Accounts einzurichten und ihnen unbedingt meine Passwörter zu überlassen habe. Und Ende letzter Woche fiel mir nach dem Aufwecken des MacBooks aus dem Ruhezustand immer wieder so ein Flimmern bzw. Pumpen/Pulsen in der linken unteren Ecke des Bildschirms auf. Also dachte ich, das lässt du mal besser angucken; das ist bestimmt ein Teil der LED-Hintergrundbeleuchtung, die sich gerade verabschiedet. Zum Glück habe ich Garantie.
(more…)

10.9.2 u. Server.app 3.0.3: Warnung vor dem Upgrade von Mountain Lion nach Mavericks Server

Saturday, March 1st, 2014

Irgendwie, irgendwo hatte ich es schon gelesen, die ursprüngliche Mavericks-Server-Delivery konnte nicht nur VPN (L2TP) aufgrund eines Bugs nicht, sondern hatte bei vielen beim Upgrade das OD zerschossen. Ich dachte, warte mal die schlimmsten Fehler und die ersten Updates ab und probiere später. Gestern dachte ich, ich könne es mal probieren. Server.app 3.0.3 ist zusammen mit 10.9.2 veröffentlicht worden, wieviel länger soll man denn noch warten?

(more…)

Bye, bye, Shazam…

Wednesday, February 26th, 2014

…hättet Ihr doch mal einen PR-Berater gefragt, vernünftig und ehrlich programmiert, statt Euch Euer Business kaputtzumachen:

heise Newsticker-Meldung

heise Newsticker-Meldung

…und dabei habt Ihr die ganze Sache für mich überhaupt erst erfunden. Mir bleibt keine Wahl, Alternative: Soundhound.

10.9.2…

Tuesday, February 25th, 2014

Das Update hat nach dem fälligen Reboot einen Einrichtungsdialog. Es ist mir schleierhaft, wofür ein Update zur Fehlerbereinigung so etwas braucht… bei dieser initialen Konfiguration verhält sich “iCloud einrichten” anders als bei der Installation. Der iCloud-Schlüsselbund soll wohl unbedingt verwendet werden, man kommt nämlich so gut wie gar nicht daraus; man muss erst “zurück” anklicken, um es “später” einrichten zu können (bei mir = nie!). Die Frage nach dem iCloud-Passwort zum Einrichten von iCloud auf dem Mac verkonfiguriert mir meine Einstellungen und meint, mir einen weiteren iCloud-Mailaccount hinzufügen zu müssen, 1Password als “darf Passwörter in iCloud speichern” umzukonfigurieren (no way!), sowie jeweils in Kontakte und Kalender einen iCloud-Account einrichten und verbinden zu müssen (drauf gekommen bin ich nur, weil irgendein Server mein iCloud-Passwort zusätzlich wollte).

Sechs minus, Apple, setzen.

Das kann nicht, aber auch wirklich überhaupt nicht der Anspruch an eine Fehlerkorrektur sein. Und selbst das Fazit, wenn man das als Delivery für zusätzliche Funktionen betrachtet, kann nur “dummdreist” bis “inkompetent” sein.

Ich rege mich auf, besser, ich gehe schlafen. Mir hat einfach ein Update nicht an meiner Konfiguration herumzupfuschen. Meine Einstellungen sind genau so, wie ich sie haben will. Und nicht wie Apple meint, dass… argh!

Mavericks (Mac OS X 10.9.1)

Sunday, February 23rd, 2014

Mavericks (Mac OS X 10.9.1)

Seit Oktober 2013 gibt es nun Mavericks. Meine Erfahrung mit neuen OS X-Versionen ist schon die, dass man besser auf das erste Update wartet. Quasi aus der Windows-Welt übernommen: “Never buy a dot-zero version.”. Man könnte andererseits auch formulieren: es kochen alle nur mit Wasser. Parallel gelesene Foreneinträge haben mich auch nicht wirklich anderweitig überzeugt. Stattdessen habe ich mir mein Mountain Lion ordentlich gepflegt und gebackupt. Bis 10.9.3 wollte ich eigentlich warten. (more…)

Bloss nicht aufregen…

Friday, February 21st, 2014

…man kann ja auch laufen. Was sind schon 60 Euro für eine Monatskarte?
IMG_1433

Hertha – Torhüterproblem

Saturday, February 8th, 2014

…bei JEDER Ecke irrt Kraft wie ein Verwirrter durch seinen Strafraum. Heute schon zweimal gesehen und ich habe nur fünfmal  bis zur Halbzeitpause auf den Bildschirm geguckt.

Ist natürlich nur meine Meinung. Aber die alte Binsenweisheit: Wenn der Torwart zum Ball geht, dann muss er ihn auch haben. Von der Torlinie zur 5Meter-Raum-Linie zu rennen und dann unmotiviert zurück – das geht gar nicht. Ist mir schon gegen Bayern aufgefallen. Unter anderem.